Nomex-Klebebänder - unverzichtbare Hilfe im Elektromaschinenbau

Im Motoren- und Generatorenbau ist das DuPont Produkt Nomex nicht wegzudenken. Seit der Markteinführung im Jahre 1967 hat sich dieses Material über fast 50 Jahre als dauerhaft unersetzliches Isolationsmaterial etabliert.

Nomex verbindet einige entscheidende Eigenschaften miteinander, die es für die vorgenannte Industrie, aber auch im Transformatorenbau prädestiniert. Hergestellt aus zwei verschiedenen Arten der gleichen chemischen Faser hat Nomex viel mit dem Papier auf unserem Schreibtisch zu tun. Denn es ist mindestens genauso saugfähig. Ideal für die Verwendung mit Träckharzen und –lacken, welche als Isolation, Füllmasse und mechanische Verfestigung verwendet werden.

Nomex Meta-Aramid-Papier ist extrem temperaturstabil (deutlich über 200°C), besitzt eine hervorragende chemische Beständigkeit und verliert auch bei hoher Luftfeuchtigkeit die gute Spannungsfestigkeit nicht. Aber vor allem nimmt Nomex aufgrund seiner papierähnlichen Eigenschaft die in der Elektroindustrie üblichen Isolier- und Korrosionsschutzlacke auf. Und es ist inhärent flammhemmend nach UL94 V0.

CMC Klebebänder auf Basis von Nomex-Papieren (zwischen 50µm und 250µm Stärke) kombinieren diese Eigenschaften mit der einfachen Fixiermöglichkeit. Hochwertige Klebstoffe für die Wärmeklasse H nutzen die volle Temperaturspanne aus, die das Nomex bietet. Sie vertragen sich gut mit den verwendeten Lacken und Tränkmitteln und erleichtern erheblich z.B. das Montieren von Wickelkopf-Separatoren. Kunden der CMC Klebetechnik erhalten Klebebänder zwischen 1,0 mm bis zur vollen Materialbreite oder Stanzteile aus Nomex. Diese können individuell geformt sein und auch z.B. nur partiell einen Klebstoffauftrag haben. Ausserdem sind Streifenbeschichtungen mit Klebstoff möglich, um eine größtmögliche Durchtränkung zu erreichen.

Die Nomex-Klebebänder von CMC sind unter der File-Nummer E93622 bei UL als Isolationsmaterial gelistet und können daher unbegrenzt auch in Geräten verbaut werden, die in den amerikanisch beeinflussten Markt geliefert werden sollen.

Nomex-Klebebänder - unverzichtbare Hilfe im Elektromaschinenbau