Wärmemanagement bei LED-Leuchten

Die LED-Beleuchtung ist aus unserem alltäglichen Leben nicht mehr weg zu denken. In vielen Bereichen hat sie selbst Leuchtstoff-Lampen und Energiesparlampen weitgehend verdrängt.

Diffusionsfolien aus Makrofol und Wärmemanagement-Lösungen für LED-Anwendungen

Die LED-Lichttechnik bietet sehr viele Möglichkeiten der energieeffizienten Lichtgestaltung – erheblich mehr, wie es früher mit ineffizienten Glühlampen oder linearen Leuchtstoffröhren möglich war. Insbesondere die geringere Wärmeentwicklung dieser elektronischen Lichtquelle erlauben heute den Einsatz anderer Werkstoffe wie PMMA oder Polycarbonat. Doch LED-Leuchtmittel emittieren stark punktförmig das Licht, was gerade bei einer möglichst gleichmäßigen Ausleuchtung mit Licht störend ist.

Dosierbare (flüssige) Gapfiller besser als vorgefertigte Gapfiller?

Immer mehr Anwendungen in der Elektronik und Elektrotechnik benötigen ein ausgeklügeltes Wärmemanagement. Mehr Leistung auf kleinerem Raum erzeugt einen zunehmenden Aufwand, die Verlustwärme effizient abzuführen. Mittel der Wahl waren bisher vorgefertigte Gapfiller oder Silikonfolien. Doch besonders im Batteriebereich für Elektrofahrzeuge werden vermehrt 2K-Systeme eingesetzt, die erst an Ort und Stelle aushärten. Ist das die bessere Lösung?

Nomex® Meta-Aramidpapier als effiziente Wärmebarriere / Wärmeisolation

Das von der Firma DuPont vor 60 Jahren entwickelte Hochleistungspapier Nomex® wird vorwiegend in der Elektromotorenbranche eingesetzt. Dort ist es ein chemisch, thermisch und elektrisch verlässlicher Isolator mit unverzichtbaren Vorteilen gegenüber anderen Materialien.

Graffiti-Schutz mit ETFE-Klebeband

Entwärmung in der Lichttechnik

Längst schon ist der Siegeszug der LED-Technik in den westlichen Industrienationen nicht mehr zu stoppen. Immer mehr Unternehmen, Kommunen und Privathaushalte, aber auch ganze Industriezweige rüsten Ihre Technik um. Alte Dampflampen, Glühfadenbirnen oder Neonbeleuchtungen werden ausgetauscht gegen sparsamere und langlebigere Beleuchtungen.

Wärmeleitmaterialien von Nitto für EV/HV

Für Anwendungen in der Leistungselektronik, im Automobilbau, der Stromversorgung, für Messgeräte und Leistungsverstärker, Frequenzumrichter (Drive Controller) und LED-Treiber bietet Nitto Denko eine breite Palette an wärmeleitenden Produkten an.

ETFE-Klebebänder für ETFE-Folienbau