Bleiklebeband

Klebebänder auf Basis von Blei werden in der Galvanik als Abdeckklebeband verwendet, das sich gut auf verwinkelten Oberflächen anformen lässt. Und Metallklebebänder auf Basis von Zinnfolie, Zink- oder Edelstahl haben jeweils ihre spezifischen Anwendungen.

Bleiklebeband für galvanische Oberflächenveredler und Verchromer

Die RoHS-Verordnung wird man mit diesem Klebeband nicht einhalten können – aber dafür erhält man eine zuverlässige Abdeckung beim elektrolytischen Beschichten. Ein leicht formbares Klebeband für den Schutz von Teilbereichen vor der galvanischen Beschichtung ist das Blei-Klebeband CMC 15015 von CMC Klebetechnik. Dieses relativ dünne Bleiband (0,125 mm Bleifolie) kann gedehnt und gestaucht werden und passt sich so auch komplexen Oberflächen an. Auf ein gutes Anreiben der Kanten zum Schutz vor Unterwanderung ist dabei zu achten. Es wird ein silikonfreier Acrylat-Kleber eingesetzt, der gut chemikalienbeständig und damit bestens für den Einsatz in sauren und alkalischen Bädern geeignet (z.T. Chrom, Nickel, Kupfer, Passivieren, Eloxal) ist. Das Bleiklebeband CMC 15015 ist zudem gut stanzbar und besitzt eine gute Lösemittelbeständigkeit – alles in allem eine runde Lösung für Galvanik-Betriebe.

Sie erhalten von CMC Metallklebebänder (Kupfer Klebebänder, Aluminium Klebebänder, Blei Klebebänder) für elektrische Verbindungen, als Wärmeleitung oder als (gasdichte) Dampfsperre. Die Metall-Klebebänder sind mit und ohne elektrisch leitenden Kleber verfügbar. Kundenspezifische Anfertigungen (z.B. Stahlfolie-Klebebänder) sind möglich.

In der Elektronik, im Maschinenbau, in der Klimatechnik, in der Galvanik - überall werden klebende Metallfolien benötigt, die zum Teil sehr unterschiedliche Aufgaben übernehmen.

Bei der CMC Klebetechnik werden solche Metallfolien mit leistungsfähigen, haftstarken Klebern ausgerüstet. Eine kundenspezifische Aufmachung bei der Rollenbreite oder als Stanzteile ermöglichen die optimale Nutzung dieser Produkte.

CMC Klebetechnik liefert Kupfer-Metallklebebänder und Aluminium-Metallklebebänder aus einem umfangreichen Standard heraus. Andere Metallfolien werden nach Bedarf beschafft und klebend ausgerüstet. Mindestmengen hängen vom gewünschten Preis, dem Material und den verfügbaren Lieferanten dafür ab. Fragen Sie Ihr Produkt an!

Bleiklebeband
CMC-Type
Wärmeklasse
Eigenschaften und Anwendungen

CMC 15015
Blei Klebeband
Trägerstärke: 0,125 mm
Gesamtstärke: 0,195 mm
Dauergebrauchstemperatur bis 180°C
​Flexibles, weiches Bleiklebeband mit silikonfreier Kleberbeschichtung für Galvanik-Abdeckungen, Schutz vor Röntgenstrahlung und als gasdichter Verschluß (auch mit 200µm Bleistärke erhältlich)
Jetzt Anfragen 
Datenblatt
Datasheet