Unvergängliche Ästhetik - ETFE Folienbau

Transparente ETFE-Folien, die eine unvergleichlich leichte, elegante Bauweise zulassen, sind bereits in vielen Vorzeige-Bauwerken weltweit im Einsatz. Solche Spannbauten sind extrem widerstandsfähig, lichtdurchlässig, brandwidrig und vor allem selbstreinigend. Sie verleihen einem Bauwerk Leichtigkeit und Schutz vor der Witterung.

Da sich ETFE-Folien thermisch schweißen lassen, ist die Herstellung von sogenannten Membran-Kissen oder komplexer Formen relativ einfach zu gestalten. Durch die Verfügbarkeit von unterschiedlichen Farben und besonderen Zusatzeigenschaften wie IR-Sperrung kann auf die Anforderungen der Bauherren, Architekten und späteren Nutzer eingegangen werden. Die Durchlässigkeit für UV-Strahlung verbessert die Wachstumsbedingungen von Pflanzen (Gewächshäuser) deutlich.

ETFE-Folie ist extrem elastisch, so das auch Begehungen weit gespannter Membran-Kissen im Servicefall möglich sind. Vorteilhaft ist auch die Eigenschaft, das kleiner Risse nicht weiter einreißen.

Solche kleinen Risse, wie sie durch Montagearbeiten, Vögel oder andere Einflüsse entstehen, können sehr leicht und nahezu unsichtbar repariert werden.

CMC Klebetechnik stellt dafür ein ETFE-Klebeband her, das auch im Aussenbereich dauerhaft zum Einsatz kommen kann. Basierend auf einer 0,1 mm dicken ETFE Folie (bei Bedarf auch 0,3 mm Stärke möglich) wird ein extrem alterungsbeständiger Klebstoff auf die Folie beschichtet. Dieser Kleber ist beständig gegen Witterungseinflüsse, ist langfristig unterwanderungsresistent und vergilbt auch bei intensiver UV-Belastung nicht.

CMC 77700 und CMC 77701 sind weltweit die Lösung für Verstärkungs- oder Reparaturmaßnahmen an ETFE-Folienbauten. CMC Klebetechnik bietet dieses Klebeband seit über 25 Jahren in den kundenindividuellen Breiten zwischen 25mm und 300 mm an. Verklebungen u.a. bei einem der ersten großen ETFE-Projekte (Eden Project) beweisen, dass ETFE-Klebebänder von CMC langzeitstabil sind.

ETFE-Klebebänder von CMC:

  • Alterungsbeständig > 20 Jahre

  • Kein Vergilben, UV-beständig

  • Verklebung auf ETFE innen und aussen (auch bei abtrocknender Feuchtigkeit)

  • Gleiches ETFE-Basismaterial wie Membranbaufolien

  • Zugfest bei ausreichend großer Verklebefläche

  • Unterwanderungsfest und witterungsbeständig

  • Als Klebebandrolle oder Klebestanzteil erhältlich

  • Kundenspezifisch in verschiedenen Farben und Folienstärken

Unvergängliche Ästhetik – ETFE Folienbau