Trennfolien für den Formenbau, die Elektrotechnik und Chemie

Überall da, wo das Anhaften von Substanzen vermieden werden muss, werden dehäsive Oberflächen eingesetzt. Sie ermöglichen das Entformen von z.B. GFK-Bauteilen, das Abdichten von Roebelstäben während des Ausbackens oder das Separieren klebriger Harzplatten in der Chemischen Industrie. CMC Klebetechnik bietet verschiedene Versionen von Trennfolien an.