Wärmemanagement für LED-Hochleistungslampen in Gewächshausbeleuchtungen

Wärmeleitende Silikonfolien, Wärmeleitfolien und Gapfiller für professionelle Beleuchtungen. Die Verbesserung des Wirkungsgrades von LED-Beleuchtungen wird von Generation zu Generation besser. Dennoch entwickeln Leistungsleuchtdioden nach wir vor erhebliche Verlustleistung. Dabei sind blaue und rote LED`s noch am effizientesten. Hier wird mehr als 50% der eingesetzten elektrischen Energie in Lichtphotonen umgesetzt.

Festkörperbatterien – die nächste Generation von Batterien?

Technologischer Standard für die Elektromobilität sind heute Lithium Ionen Batterien mit einem flüssigen, brennbaren Elektrolyten bei maximal 300 Wh/kg Energiedichte. Sogenannte Solid State Batterien sollen das Risiko des Batteriebrandes drastisch reduzieren und die Energiedichte deutlich verbessern.

Fertigungsvorteile nutzen - Klebeband-Spendegeräte im Einsatz

Viele Produktionsprozesse in der Industrie nutzen die Vorteile von technischen Klebebändern und selbstklebenden Stanzteilen (Etiketten). Diese Produkte sind einfach zu handhaben, können ohne Hilfsmittel befestigt werden und erfüllen viele Aufgaben wie Halten, Abdichten, Kennzeichnen, Isolieren oder Schützen.

Kapton-Folien für HT-PEM Brennstoffzellen

Es gibt mehrere Gründe, die für Hochtemperatur(HT)-Brennstoffzellen sprechen. Ein wichtiger ist die hohe Toleranz gegenüber Kohlenmonoxyd. Dieser Bestandteil der natürlichen Luft ist für die leichter konstruierbaren Niedertemperatur(NT)-Brennstoffzellen Gift. Außerdem ist der „Brennstoff“ einer HT-PEM Zelle ein einfacher handhabbarer wie Wasserstoffgas unter bis zu 700 Bar Hochdruck.

Schutzfolien für Stadtmöbel

Vandalismus verursacht jährlich Schäden im mehrstelligen Millionenbetrag. In vielen Kommunen muss ein nicht unerheblicher Teil des knappen Haushalts aufgewendet werden, um Vandalismusschäden zu beseitigen. Mit Schutzfolien von CMC Klebetechnik kann man diesen Folgekosten vorbeugen.

Brennstoffzellen – eine Lösung für Mobilität und Energiewende mit Folien von CMC Klebetechnik

Im Jahre 1994 wurde mit NECAR das erste Wasserstoff-angetriebene Auto vorgestellt. Daimler war damit seiner Zeit etwa 25 Jahre voraus und fuhr die Forschung in Folge in diesem Bereich massiv herunter. Doch die Energiewende und die weltweiten CO2 Ziele machen Brennstoffzellen wieder interessant. Die CMC Klebetechnik ist mit dabei.