Reparieren von ETFE-Folien leicht gemacht

Hilfe für Wartungsfirmen mit dem Repair-Set aus dem neuen EASY Peel-OFF Material CMC 77735.

CMC Klebetechnik GmbH

Vögel, Vandalismus, Konstruktionsmängel, Unwetter und herabfallende Äste gefährden Gebäudehüllen und andere Konstruktionen aus ETFE-Folie. Die robuste Folie hält jedoch viel aus und reißt auch unter Zug nicht weiter. Darum bleiben die meisten Beschädigungen zunächst relativ klein. Aus Sicht der vorbeugenden Instandhaltung muss dennoch auf solch eine Beschädigung reagiert werden.

Der Austausch eines ganzen Membrankissens ist kostenintensiv und aufwändig. Meist ist die Demontage des schadhaften Bauteils nur mit Hilfe einer Fachfirma möglich (z.B. Fassaden oder Dächer in großer Höhe). Das beschädigte Membrankissen muss vom Hersteller selbst neu angefertigt werden, denn die Reparatur ganzer Membrankissen aus ETFE ist technisch anspruchsvoll.

Da liegt es nahe, eine Schadstelle (Punktierung, Loch, Riss) mit einem „Flicken“ verschließen zu wollen. Dieser Reparatur-Patch sollte möglichst einfach aufbringbar sein, dauerhaft halten und möglichst unsichtbar bleiben. Diese Anforderungen erfüllt das seit 30 Jahren bewährte ETFE-Klebeband von CMC Klebetechnik. Alle Klebefolien aus der Produktfamilie CMC 777xx sind extrem langlebig, hoch transparent, vergilben nicht und werden bei ordnungsgemäßer Montage nicht von Wasser unterwandert (geeignet für Außen- und Innenanwendung).

Besonders bei der Reparatur kleinerer Schäden in großer Höhe sind jedoch ganze Klebebandrollen sehr unpraktisch. Viele Industriekletterer schneiden sich daher bereits am Boden Streifen des Materials zurecht. Doch auch mit solchen vorgeschnittenen Streifen war es bislang mühsam, freihängend irgendwo eine Reparatur auszuführen, denn man musste mühsam die Schutzabdeckung von der Kleberschicht abziehen.

Schnelle Reparatur von Glasschäden an Solarmodulen

Die neue Lösung für einfache Reparaturen: 
Repair-Sets aus CMC 77735 mit EASY Peel-OFF System

CMC Klebetechnik hat speziell für die Instandhaltung und Reparatur von ETFE Membranbauten eine neue Version des altbekannten ETFE-Klebebandes CMC 77701 entwickelt. Stanzteile aus diesem Material lassen sich sehr leicht von der Trägerfolie abziehen. Ähnlich wie bei einem Bogen voller Etiketten können nun Reparaturen sogar mit Handschuhen ausgeführt werden. So wird selbst das Aufkleben einer größeren Anzahl von Reparatur-Flicken zum Kinderspiel. Kein Hantieren mehr mit Schere oder Messer, kein unnötig großer Materialverbrauch, da das richtige Format für die Reparatur vor Ort ausgewählt werden kann und nicht von unten abgeschätzt werden muss, kein mühseliges Abfummeln der Schutzabdeckung.

Reparatur-Patches mit EASY Peel-Off System 

  • erleichtern Reparaturen von Rissen und Löchern in ETFE Folien durch vorgefertigte Reparaturflicken

  • sparen Betriebskosten, da nicht ständig Druckluft in ein beschädigtes Membrankissen nachgepumpt werden muss

  • halten Instandsetzungskosten gering, weil bei kleineren Schäden kein Austausch eines ganzen Moduls notwendig wird

Die Größe der Reparatur-Patches aus CMC 77735 kann bei Bedarf kundenspezifisch variiert werden. Auch bei kleinen Stückzahlen ab 500 Stück. Die Größe kann zwischen 30x30 mm bis 300x300 mm frei gewählt werden. Bogenware kann ab 100 Bogen individuell angepasst werden. 

Datenblatt         Jetzt Bestellen         Jetzt Anfragen