Extrem platzsparende Batterieklebebänder aus Polyimid-Folien

Lithium-Ionen-Batterien sind erfolgreich, weil sie u.a. bei vergleichsweise geringem Gewicht eine hohe Energiemenge speichern können. Damit sie diese Fähigkeit möglichst lange behalten, bieten Polyimid-Klebebänder von CMC Klebetechnik eine bewährte, wirtschaftliche Methode, einzelne Batteriezellen vor externer Wärme zu schützen.
26 August, 2021 durch
Extrem platzsparende Batterieklebebänder aus Polyimid-Folien
CMC Klebetechnik GmbH, Friederici

Polyimid ist ein vergleichsweise schlechter Wärmeleiter (spez. Wärmeleitwert 0,2 W/m*K). Polyimid ist allerdings im Gegensatz dazu ein hoch temperaturbeständiger Werkstoff, der hemmend wirkt auf die Flammausbreitung z.B. bei einem Thermal Runaway. Durch die hohe Temperaturbeständigkeit ist das Material formstabiler wie übliche, flammhemmend ausgerüstete Kunststoffe (PE oder PP), die frühzeitig erweichen und schmelzen . Durch diese hohe Formstabilität schützen Polyimid-Klebebänder eine erheblich längere Zeit Batteriezellen vor der Einwirkung einer zu hohen Temperatur. Zusätzlich sind die Folien in Stärken zwischen 0,025 mm bis 0,125 mm extrem gute elektrische Isolatoren, was in Hochvoltanwendungen eine große Bedeutung besitzt. Polyimid-Klebebänder von CMC Klebetechnik können gleichermaßen in Consumer-, Industrie- und automotiven Batterieanwendungen eingesetzt werden.

Anwendungstechnik

Gerald Friederici

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Gerald Friederici

Tel.: +49 6233 872 356

E-Mail:
friederici (at) cmc.de

Bei kundenspezifischen Lithium-Ionen-Batterien könne neben Bändern auch Formstanzteile geliefert werden. Sie ermöglichen eine langlebige, effiziente Kombination des Wärme- und Brandmanagements, der Abdichtung und der elektrischen Isolation. 

Mit doppelseitig klebenden Batteriebändern aus Polyimid können Batteriepack-Hersteller eine nicht-mechanische Befestigung von Batterien, Rahmen und Deckeln nutzen, die Feuerschutz und elektrische Isolation bietet. Flächige Verklebungen haben dabei eine erstaunlich hohe Haltekraft. Stanzteile aus dem Material ermöglichen wegen der sehr geringen Dickenschwankungen eine toleranzarme Montage.

CMC Klebetechnik Folien-Klebebänder aus Polyimid sind halogenfrei, REACH- und RoHS konform und können mit unterschiedlichen Kleberarten angeboten werden. Die Weiterverarbeitung zu Stanzteilen, Laminaten und individuellen Rollenbreiten ist jederzeit möglich. Bei ausreichender Bedarfsmenge sind auch kundenspezifische Beschichtungen möglich, um spezielle Funktionalisierungen zu ermöglich.

Foto: Lithium-ion polymer rechargeable batteries (abbreviated as LiPo, LIP, Li-poly). isolated on white. iStock. Teodor Costachioiu

Teilen