Corona- und glimmentladungsfeste Isolationsfolie

CMC 70961 Isolationsfolie auf Basis der coronabeständigen Kapton® CR Folie

Trennfolien für den Formenbau, die Elektrotechnik und Chemie

Überall da, wo das Anhaften von Substanzen vermieden werden muss, werden dehäsive Oberflächen eingesetzt. Sie ermöglichen das Entformen von z.B. GFK-Bauteilen, das Abdichten von Roebelstäben während des Ausbackens oder das Separieren klebriger Harzplatten in der Chemischen Industrie. CMC Klebetechnik bietet verschiedene Versionen von Trennfolien an.

Die bessere Polyesterfolie: PEN-Folien für "class F" - Anwendungen

In der Elektrotechnik ist die Polyesterfolie wie ein Schweizer Messer: die Lösung für viele Anforderungen und Anwendungen. Mechanisch stabil, chemisch resistent, beste Isolationsfähigkeit und eine gute Wärmebeständigkeit. Und das alles zu einem günstigen Preis! Doch heutige Anforderungen brauchen leistungsfähigere Folien!

Polyester-Isolationsklebeband CMC 10966 in Weiß

In der Elektrobranche ist die Farbe Gelb für Polyesterisolationsklebeband fast ein Standard. Daneben existieren auch braune und transparente Polyesterklebebänder, die jeweils aus unterschiedlichen Gründen eingesetzt werden (Optik).

Formex - Eine fast ideale Isolationsfolie

Alle in der Elektrotechnik eingesetzten Folien zum Isolieren haben ihre spezifischen Grenzen. Kapton von DuPont weitet diese sehr weit aus, versagt aber weitgehend beim sogenannten Tracking Index. An dieser Stelle brilliert die Folien-Reihe CMC 27xxx mit einem CTI-Wert von 0.

Nomex-Klebebänder - unverzichtbare Hilfe im Elektromaschinenbau

Im Motoren- und Generatorenbau ist das DuPont Produkt Nomex nicht wegzudenken. Seit der Markteinführung im Jahre 1967 hat sich dieses Material über fast 50 Jahre als dauerhaft unersetzliches Isolationsmaterial etabliert.

Klebebänder für EMV-Anwendungen

CMC stellt u.a. klebende Metallfolien (Kupfer- und Aluminiumbasis, CMC 91743 kupfer und CMC 90767 aluminium) her, die mit leitendem Kleber ausgerüstet sind. Die Leitfähigkeit des mit versilberten Glasperlen gefüllten Klebers ist sehr gut (<1Ohm durch den Kleber hindurch). Die Metallfolien haben eine sehr gute Schirmeigenschaft und können dank des elektrisch leitenden Klebers auch zur elektrischen Verbindung von Schirmteilen verwendet werden. Bei Bedarf könne auch andere Folienstärken angeboten werden.

Isolationen für runde Lösungen

Manchmal braucht es eine spezielle Form der Isolation, um etwas zuverlässig und schnell zu isolieren. Coloprint tech-films GmbH bietet in seinem Programm Isolationshülsen an: runde Lösungen für runde Isolationsaufgaben.

Lebendauer erhöhen - teilentladungsfeste Klebebänder

Teilentladung zeichnet sich dadurch aus, dass zunächst nicht die gesamte Isolierstrecke durchschlägt, sondern nur ein Teil der Isolierstrecke. Diese Teilentladungen in einem Teil des Isoliersystems werden aber im Laufe der Zeit zu einer immer grösseren Schadensstelle führen. Nach Stunden, Tagen, Wochen, Monaten oder Jahren ist dann das Isoliersystem durch die dauernde Teilentladung so geschwächt, dass es zu einem Volldurchschlag kommt.

Kriechstrecken verringern mit Kapton® FN

Elektronische Geräte in Außenanwendungen, bei hohen Temperaturbelastungen oder in „schmutziger“ Umgebung benötigen besonders leitungsfähige Isolationsoberflächen, damit die in der Norm vorgeschriebenen Kriechstrecken nicht ins Unermessliche steigen.

Nichtschrumpfende Kapton®-Isolierhülsen

CMC Klebetechnik bietet auf Basis der bekannten Kapton® HN Folie Isolierhülsen mit hervorragenden Eigenschaften an. Die Hülsen können kundenspezifisch in einem weiten Bereich hergestellt werden – sei es der Durchmesser, die Länge oder die Wandstärke.

Umrichtertaugliche Wicklungen und teilentladungsarme Übertrager

Nach wie vor wird der allergrößte Teil aller elektrischen Geräte in der Niederspannung mit 50 Hz sinusförmiger Wechselspannung gespeist. Dennoch gewinnen die Maßnahmen gegen das Auftreten von Teilentladung immer mehr an Bedeutung. Denn längst sind selbst die hochgradig verfügbaren und bestens abgesicherten Netze in Deutschland nicht mehr frei von Spannungsimpulsen abseits natürlicher Ursachen wie Blitzeinschlägen.

Wenn Lichtbögen zünden - Isolationsklebebänder in Batteriepacks

Vorbei die Zeit, in der zusammengeschaltete Batteriesysteme unter der Kleinspannungsgrenze von 48 V liegen. Heutige Batteriepacks erreichen Systemspannungen über 1000 V und das in immer kleineren Dimensionen.

Elektroantrieb und Isolationsfolien – zu weit voneinander entfernt?

Wenn ein Automobilentwickler an einen neuen, innovativen Elektroantrieb denkt, fällt ihm gewiss nicht als Erstes eine passende Isolationsfolie ein. Wenn ein Entwicklerteam sich um den ganzen elektrischen Powerstrang des Antriebs kümmert, sind techn. Klebebänder auch nicht im Fokus.

Alles, was isoliert – Isolationsfolien für Netzteil-Hersteller

Hersteller und Verwender von Stromversorgungen sehen sich heute mehr denn je mit Anforderungen konfrontiert, die außerhalb der reinen Elektronik-Schaltung liegen. Verkürzte Luft- und Kriechstrecken, Wärmestaus und EMV sind Auswirkungen der Aufgabe, immer kompakter zu werden.

Partial Discharge - auch ein Problem in Niederspannungsanwendungen

Jedes elektrisch betriebene Gerät enthält neben den Stromleitern auch Isolationsmaterial. So besteht ein Elektromotor nicht nur aus „Eisen“ und Kupfer, sondern auch aus Isolationslack auf den Drähten und Isolationsmaterial in den Nuten, an den Wickelköpfen und so weiter.

Weniger Skineffekt, mehr Entwärmung bei Spulenwicklungen

Unter bestimmten Bedingungen sind traditionelle Drahtkonstruktionen für die Anwendung als Spulenwicklung ungeeignet. Dann nämlich, wenn durch hohe Strombelastung oder hohe Frequenzen nur noch ein Teil des Drahtquerschnitts für die Stromleitung zur Verfügung steht. Hier setzen die isolierten Flachkupferbänder von CMC an.

Elastisches Isolationsklebeband für Klasse F

Die international gültige Norm IEC 61558 beschreibt die Anforderungen an die Konstruktion von Transformatoren, Netzgeräten und Drosseln in Bezug auf ihre (Betriebs-)Sicherheit. Zu den Sicherheitseinrichtungen gehören z.B. Temperaturschalter, Isolierschläuche und eben auch Folien und Klebebänder.

Verfestigen, Tränken, Isolieren mit CMC 80725, CMC 80736

Vliesklebebänder wie das CMC 80725 oder CMC 80736 werden im Elektromotorenbau sowie im Elektrogeneratorenbau, aber auch bei größeren Transformatoren und Spulen eingesetzt.